23.10.17   09:00 Uhr

Eine geheimnisvolle Botschaft

Bildfür Kinder von 6 bis 12 Jahre

Das Grend ist ein sehr altes Gebäude mit einer sehr langen Geschichte. Und wie das immer so ist, mit solch alten Gemäuern, weiß man nicht recht, was sich hinter ihren Mauern verbirgt. Eigentlich sieht das „Grend“ ganz harmlos aus? Findet ihr nicht auch? Aber kann man es wirklich wissen? Das Grend müsste von Grund auf einmal untersucht werden. Ist das Haus gespensterfrei? Oder gibt es in dem Kellergewölbe Wesen aus alten Zeiten? Wir suchen Detektive, die sich das Grend vorknöpfen und seine alten Geheimnisse lüften - sofern es welche gibt. Wer hat hier vor langer Zeit gelebt? Welche wahren lustigen, spannenden oder geheimnisvollen Geschichten haben sich zugetragen? Das Gebäude soll mal eine Schule gewesen sein. Man munkelt, es sei eine alte Botschaft aus dieser Zeit gefunden worden ..

Alle Ergebnisse unserer Detektivarbeit werden zusammengetragen und am Ende auf der Bühne präsentiert.

Projektwoche vom 23. - 27.10. 2017
jeweils von 9.00- 15.00 Uhr
Gebühr: 70,-€ einschl. Mittagstisch und Getränken
Ermäßigungen für Kinder aus einkommensschwachen Familien möglich!)

Zurück zur Übersicht