Hale & Parsons – Songs and Stories

„Hale & Parsons – Songs and Stories“ – Tour 2022

DAS hat es SO noch nicht gegeben: Terry Lee Hale und Joseph Parsons, zwei Ausnahme-Singer/Songwriter, teilen sich die Bühne zu zweit, spielen gemeinsam ihre jeweiligen Songs und erzählen Geschichten aus ihren Leben. Und derer haben sie einige…

Joseph Parsons: Ursprünglich aus Louisiana, dann lange in Philadelphia, lebt jetzt in Deutschland. Hat unzählige Touren gespielt: mit seiner eigenen Band wie auch Solo oder mit Hardpan, 4-Way Street, US Rails oder im Duo mit seinem Freund Todd Thibaud.

Terry Lee Hale: Der gebürtige Texaner kam über Seattle nach Paris und lebt heute in Marseille. Hat unzählige Clubs gerockt und Alben veröffentlicht, viele davon auf Glitterhouse und zum Teil produziert von Chris Eckman von den Walkabouts.

War als einziger Singer/Songwriter auf dem legendären Sub Pop 200-Sampler vertreten und hat beim ebenso legendären Rockpalast-Crossroads-Festival gespielt (Joseph Parsons übrigens auch).

Wer mal einer Show der legendären Hardpan (wo Hale und Parsons gemeinsam gespielt haben), beigewohnt hat, weiß, dass hier zwei große Entertainer am Werk sind.

Und genau darum soll es bei dieser Tour gehen: Unterhaltung. Schöne Abende, entspannt, lustig, schön – keine Riesen-Produktion, sondern ungeschliffen und leicht. Ziemlich genau das, was alle gut gebrauchen können nach der harten Corona-Zeit…